Auch Zuhause gut versorgt

Ambulanter Pflegedienst Thölke & Reisener

Immer mehr Menschen möchten ihren Lebensabend Zuhause, also in der oftmals über Jahrzehnte vertrauten Umgebung verbringen. Wenn dann dort nicht mehr alles in Eigenregie gelingt, helfen oftmals Angehörige - und/oder ein ambulanter Dienst für die Kranken- Alten- und Familienpflege aus dem Landkreis Vechta, wie wir es bei Thölke & Reisener sind.

Zum 1. Juli 2006 an der Steinfelder Straße gestartet, umfasst unser Team mit neuem Sitz im Blumenweg 1 mitten im Holdorfer Ortskern heute 30 Beschäftigte, darunter examinierte Fachkräfte aus der Pflege- und Hauswirtschaftsbranche wie Krankenschwestern, Altenpflegehelfer/innen und Betreuungskräfte. Sie unterstützen professionell, fachgerecht und liebevoll bei der Mobilität, der Körperpflege, der Ernährung sowie bei allen hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.

Die Türen der eigenen vier Wände für einen Dienstleister zu öffnen und ihm Einblick und Eingriff in die Privatsphäre zu gewähren, setzt ein Höchstmaß an Vertrauen voraus. Dies haben wir uns im Umgang mit unseren Kunden und Patienten in den vergangenen Jahren erarbeitet. „Unsere Kunden kennen uns und wissen, dass sie sich auf uns verlassen können. Wir sind sehr flexibel, gehen individuell auf jeden Einzelnen ein und nehmen uns Zeit für einen professionellen und zugleich wertschätzenden Umgang“, sagt Geschäftsführer Norbert Thölke. So kommt es nicht selten vor, dass seine Beschäftigten zu einem festen Bestandteil der Familien werden.

Das Konzept

Das kollegial zusammenarbeitende, altersmäßig bunt gemischte Team ist 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche für unsere Kunden erreichbar. Ist kurzfristige Hilfe vonnöten, dann macht sich das Pflegeteam mit seinen auffällig rotgelb lackierten Fahrzeugen sogleich auf den Weg. Egal, ob Garten- oder Putzarbeiten, das Falten der Wäsche, Einkaufs- oder Fahrdienste, das Waschen, Anziehen, Kochen oder der Verbandswechsel: Unsere Beschäftigten erledigen jede pflegerische, hauswirtschaftliche oder medizinische Aufgabe professionell und nehmen sich dabei stets auch die Zeit für einen kurzen Gang oder ein Gespräch - gerne auch in plattdeutscher Sprache. Sonderwünsche? Meistens kein Problem. Das kriegen wir schon hin. All das mit dem Ziel, unseren Kunden auf menschenwürdige Art und Weise die Lebensfreude und größtmögliche Eigenständigkeit in vertrauter Umgebung zu erhalten.

Und sollten sich Lebensumstände einmal verändern, so profitieren Sie von unserer engen Zusammenarbeit mit dem Pflegeteam Reisener, das neben einer Tagespflege in Holdorf auch „Betreutes Wohnen“ an drei Standorten sowie die stationäre und Kurzzeitpflege in drei Einrichtungen in Holdorf und Steinfeld anbietet.


Kontakt ambulanter Pflegedienst Thölke & Reisener


Ihre Ansprechpartner sind:
Norbert Thölke (Geschäftsführer)
Alice Dierßen (Pflegedienstleitung)
Kerstin Henke (Hauswirtschaftliche Dienstleistungen)