Direkt im Herzen von Holdorf

as to huus

Bereits vor mehr als 30 Jahren haben wir die Notwendigkeit erkannt, der wachsenden Zahl pflegebedürftiger, älterer Menschen ein Zuhause mit bestmöglicher, professioneller Pflege und „Rund-um-die-Uhr“-Betreuung zu bieten. So übernahmen wir 1989 mit dem „as to huus“ an der Steinfelder Straße unweit des Holdorfer Ortskerns eines der ersten privaten Altenpflegheime in der Region.

Dabei legten wir von Beginn an größten Wert auf Qualität und Geborgenheit. Den vier Stationen im „as to huus“, die nach den Erweiterungsmaßnahmen in den Jahren 2002/03 nun Platz für insgesamt 94 Bewohner bieten, haben wir plattdeutsche Namen gegeben: Up’n Fleet, Alkoven, Remise und Lüttke Deele.

Die Atmosphäre: heimelig, privat, harmonisch und mit regionalem Bezug. Die komfortablen Räume mit Bad/WC werden überwiegend als Einzelzimmer genutzt.

In den vergangenen Jahren haben wir den sich rasant entwickelnden Ansprüchen in der Pflegebranche Rechnung getragen und unser Angebot am Standort Holdorf sukzessive um einen ambulanten Pflegedienst, „Betreutes Wohnen“ sowie eine Tagespflege erweitert. Diese Angebotsvielfalt ermöglicht es uns, sinnvolle Übergänge mit kurzen Wegen zu schaffen, wenn sich die Pflegesituation der uns anvertrauten Menschen verändert.




Konzept

Mit einem vielseitigen Angebot, das von unserem eingespielten, siebenköpfigen Beschäftigungsteam betreut wird, binden wir unsere Bewohner aktiv in den Alltag mit ein. Dabei legen wir großen Wert darauf, die Selbstständigkeit der Bewohner zu fördern sowie die Eigenständigkeit und damit die Lebensqualität zu erhalten bzw. wiederzuerlangen. So haben wir beispielsweise eine Gesangsgruppe ins Leben gerufen, die bei Veranstaltungen wie dem Sommerfest gemeinsam einstudierte Lieder vorträgt.

Auch veranstalten wir in Kooperation mit den anderen Häusern des Teams Reisener Tanzcafés, die allen stets sehr viel Freude bereiten. Wir gehen individuell auf die Wünsche unserer Bewohner ein und berücksichtigen dabei auch deren Privatsphäre. Wichtig ist es uns, den Bewohnern stets mit einem Lächeln im Gesicht zu begegnen und mit Freude bei der Arbeit zu sein.

Kontakt Pflegeheim "as to huus"


Ihre Ansprechpartner sind Guido Reisener (Leitung) und Birgit Haskamp (Pflegedienstleitung).

"Von Mensch zu Mensch – mit einem Lächeln."

Reisener Pflege